Die Eltern haben nicht nur das liebende Herz, sie sind die gedankenvollen Investoren. Sie investieren in die Entwicklung der Kinder ihren Intellekt, ihre Zeit, ihre körperlichen und innigen Kräfte. Mit dem Geld kann man diesen Beitrag nicht bewerten. Zum Beispiel um dem Baby das Sprechen beizubringen, braucht man mehr als 10.000 Stunden der kreativen Arbeit. Damit das Kind die Fremdsprache lernt, sind Tausende von den Stunden der Eigenleistung und der Arbeit der Lehrer notwendig. Nicht die letzte Rolle spielt die bewußte Motivation die Fremdsprache becherschen zu können. Am besten macht man das im Land, dessen Sprache man lernt und für sich dadurch die neue Welt, neue Freunde und neue Unterhaltung eröffnet. In solcher Situation sind die Eltern, die zusammen mit ihren Kindern anfangen die Fremdsprache zu lernen, ein unbeirres und überzeugendes Beispiel. GISB GmbH bietet Ihnen und Ihren Kindern an das Nützliche mit dem Anziehendem zu verbinden — die Sprachkenntnisse der deutschen bzw. englischen Sprache zu verbessern, sich zu erholen und neue Eindrücke zu sammeln.

Sprachreisen für die ganze Familie erlauben Ihnen gemeinsam den spannenden und unvergeßlichen Urlaub zu verbringen und dabei Fremdsprachen zu lernen!

 

Программы 2016 год

Neuigkeiten